Logo - Maler Ebelhäuser in Bad Ems Anstrich, Tapezieren, Innenausbau, Wärmedämm-Verbundsystem, Bodenbelag u.a.
  
 
Startseite - Schneider GmbH
Moderne Heizungstechnik
Heizungsrechner
Sanitär - Badgestaltung
Klimatechnik
Solarenergie-Nutzung
Mini-Blockheizkraftwerk
Referenz-Galerie
Lage - Routenplaner map24
Kontaktdaten - Mailform
Impressum (TDG)
Datenschutz
 
 
Mitglied der Handwerksinnung Sanitär-Heizung-Klima
Bäderteam Kooperation mit Fliesen Gruber GmbH
 
 


...das ganze Jahr über Ihr Wohlfühlklima
 
 
In Kooperation mit den führenden Herstellern VAILLANT und VIESSMANN bieten wir Ihnen von der Planung über Installation bis zur Endabnahme und Inbetriebnahme sämtliche Leistungen zur Be- und Entlüftung sowie zur Klimatisierung Ihres Hauses, Ihrer Wohnung oder auch eines einzelnen Raumes.
Das Spektrum reicht vom kleinen mobilen Klimagerät über Kassetten- Raumklimageräte, Split-Klimageräte für Einzel- oder Mehrraumkühlung bis hin zur kontrollierten Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.
 
Klima-Anlagen von VAILLANT

Kassetten-Raumklimageräte
Mit kühlem Kopf optimal arbeiten
mit Kassetten-Raumklimageräten VAHE 050 -085 K von Vaillant.

Gerade bei der täglichen Arbeit
im Büro oder im Ladengeschäft
ist ein angenehmes Raumklima entscheidend für unsere Leistungsfähigkeit und unser Wohlbefinden.
Das ist wissenschaftlich bewiesen:
Schon ab einer Raumtemperatur
von 25 °C sinkt die Konzentration und wir arbeiten langsamer und uneffektiver.

Unter der Decke, aus den Füßen:
Die Kassetten-Raumklimageräte
sind speziell für den Einsatz in
Büros und Gewerberäumen mit abgehängter Decke konstruiert.
Der Deckeneinbau ist in mehrerer Hinsicht die optimale Lösung.
Es wird keine Aufstellfläche am
Boden oder an der Wand benötigt.
Und durch die Abmessungen im
EURO-Raster (bei 5 kW – Variante)
ist die Installation problemlos:
Es entsteht eine optische Harmonie im Deckenbereich.

Split Klimageräte

Klima–Splitgeräte VAHE in
Mono–Split Ausführung für die Einzelraum–Kühlung und
Multi–Split Ausführung
für die Mehrraum-Kühlung.

Im Prinzip funktionieren Klimageräte von Vaillant wie ein Kühlschrank. Allerdings teilen sich eine Innen- und Außeneinheit die Arbeit.

Das Funktionsprinzip:
Das Kältemittel fließt durch die Inneneinheit der Klimaanlage, nimmt Raumwärme auf und verdampft dabei. Über eine Leitung wird das nun gasförmige Kältemittel zum Außengerät transportiert, wo es die aufgenommene Wärmeenergie an die Außenluft abgibt und wieder flüssig wird. Über eine zweite Leitung fließt das Kältemittel zurück in die Inneneinheit und nimmt dort wieder Wärmeenergie aus dem Raum auf. Durch diese Umkehrung können die meisten Vaillant Klimageräte übrigens auch heizen.

 
Klima-Anlagen von VIESSMANN
 
 
 
HARALD SCHNEIDER GMBH
Telefon 0 22 26 - 90 97 40, Fax 0 22 26 - 90 97 44
E-Mail: info@schneider-rheinbach.de
 
Seite oben